Wenn es am schönsten ist ...

Erfolgreicher, als wir im "Grill den Henssler"-Team im letzten Jahr waren, geht nicht: "Goldene Henne", Publikums-"Bambi", Medienpreis für Calli und mich als "Beliebtestes TV-Juroren—Duo", grandiose Quoten und dann bekam ich auch noch den "Vorbild"-Award"!

Das Recherche-Team des "Vorbild"-Komittees hat dabei festgestellt, dass ich mit dieser Paradesendung insgesamt in 7 verschiedenen TV–Formaten Essen getestet und als Juror oder strenger Richter agiert habe. Sie liegen tatsächlich richtig: VOX Kocharena, RTL Hotel Inspektor und Extra Essen und Trinken, Wer isst besser? (VOX), Topfgeldjäger und Fernsehgarten (beide ZDF) Fünf Sterne sind mir nicht genug (VOX) und schließlich Grill den Henssler.

 

Auf dem Höhepunkt sollte man Schluss machen und andere Herausforderungen suchen. So habe ich meinen guten Freund und Lieblingspartners Reiner „Calli“ Calmund nach dem erfolgreichen Sommerspecial informiert, dass ich nach 10 Super-Jahren mit der Vox–Kocharena Schluss mache. Für unser gemeinsames Show-Gerangel tut es mir richtig leid, doch es gibt schon eine Produktionsgesellschaft, die mit uns beiden ein neues Format plant... 

 

Ist es nicht herrlich, einen guten Freund so richtig zu mögen und mit spontanen Blödeleien Doppelpass zu spielen, um in der Fußballersprache zu bleiben. Die Zuschauer haben es geliebt. Mehr als 1000 haben beispielsweise ein Kommentaren gejubelt, als Calli mich in der Sendung fragte, Heinz, woher kommt der blöde Begriff "Vegetarier"? Und ich antwortete: Reiner, das kommt aus der Indianer-Sprache und heißt übersetzt "Die zu dämlich sind zum Jagen" ...

 

So ging es am laufenden Band. Wir hatten keine Agentur, die uns Gags vorbereiteten. Das war auch nicht nötig, alles kam ganz spontan. Das wird mir sehr fehlen. Doch jetzt schreibe ich mein 38. Genuss- und Hotelbuch und bin weiter in anderen Fernsehsendungen im Einsatz, im ZDF-Fernsehgarten zum Beispiel, bei Andrea „Kiwi“ Kiewel, mit der ich schon vor exakt 20 Jahren Frühstücksfernsehen gemacht habe. Das Jubiläum wollen wir zusammen feiern. 

 

Doch jetzt kommt erstmal Calli zu Wort:

 

"Grill den Henssler ohne meinen Freund...

Heinz Horrmann – immer bissig, aber nie verbissen - hat unser Team verlassen, ich (67) könnte ja jetzt spotten, dass Heinz (72) durchaus ein angemessenes Alter für den Ruhestand hat.

Aber: Ruhe wird mein „Heinzi“ nicht finden. Er braucht die Zeit für neue Projekte, ein Buch ist in der Mache, sein 38. insgesamt. Alle haben mit Genuss und schönem Leben zu tun. Die Reisen kosten Kraft und mit der muss man haushalten. Das habe ich selbst zuletzt leidvoll erfahren.

Bereits im Juni 2016, nach dem außerordentlich erfolgreichen Sommer-Spezial von "Grill des Henssler", teilte mir mein langjähriger Weggefährte mit, dass er bei der nächsten Staffel nicht mehr dabei sein wird. Die Entscheidung von Heinz erinnerte mich ein klein wenig an Philipp Lahm, der auf der Höhe seiner Laufbahn als Weltmeister zurück trat, zumal Heinz neben dem Publikums-Bambi auch jede Menge Titel und Ehrungen hamsterte.

Heinz Horrmann - laut CNN weltweit der bekannteste Hotel- und Gastro-Kritiker - hat unserem TV-Format in knapp 10 Jahren mit seinem Fachwissen, Humor und oft strengen Bewertungen seinen Stempel aufgedrückt. Er hat mir versichert, wie leid ihm der Abschied tut und wie schwer ihm dieser Schritt fiel.

Heinz Horrmann wird uns mit seinen fiesen, aber auch netten Kommentaren fehlen. Ich darf allen "Grill den Henssler" Fans versichern, dass er hinter der Bühne ein liebenswerter Partner war. Für mich persönlich ist und bleibt Heinz Horrmann ein sehr guter Freund.

Mit ihm geht Natalie Lumpp, die mich immer wieder durch ihr Fachwissen verblüffte, ihre Kenntnisse in Sachen Wein waren absolut erstklassig.

Und keine Angst, ich bleibe. Einer muss ja auch in Zukunft die Teller leer essen. Und mein neuer Mit-Juror Gerhard Retter wird es mir verzeihen, wenn ich ihn am Anfang mit "Heinz" anspreche. - Euer Calli"

Schlechter Urlaub trotz vieler Sterne - Hoteltester Heinz Horrmann kritisiert Hotelsterne

TV-Koch Steffen Henssler ist Spitze bei der Quote - Heinz Horrmann und Reiner Calmund erfolgreichstes Juroren-Duo im deutschen Fernsehen

So etwas gab es noch nie: Bei TV-Marktführer RTL-Gruppe treibt eine einzige Show den Sender Vox zu neuen Höhen. Einen historischen Bestwert stellte Vox in diesem Monat auf: Mit einem Tagesmarktanteil von 9,9 Prozent überflügelte der Kölner Sender am 17. Juli die gesamte deutsche TV-Konkurrenz. Erstmals seit Bestehen sicherte sich Vox damit die Marktführerschaft in der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen Zuschauer über einen ganzen Tag. 

 

Möglich machte das unter anderem eine neue Rekordquote von "Grill den Henssler". Das erste Sommer-Special des kulinarischen Wettkampfs erzielte einen Marktanteil von 11,7 Prozent (14-59 Jahre).

 

Toptreiber dieser populären Unterhaltungsshow ist Steffen Henssler. Der Tausendsassa aus Hamburg gilt als einer der wenigen TV-Köche, die auch richtig gut kochen können. Mit seiner nordisch-frischen Art, frech und stets höchst motiviert, zieht er sein Ding durch, auch wenn er sich einmal schwer verletzt, wie es bei einer Studioaufnahme passierte. 

 

"Grill den Henssler", das mittlerweile dritte Format in der zehn Jahre währenden Serie von "Kocharena" und "Promi Kocharena", verzeichnet am bevorzugten Sendeplatz sonntags abends ab 20:15 Uhr regelmäßig über zwei Millionen Zuschauer - und das auch bei starker Konkurrenz durch "Tatort" und Blockbuster in den anderen Sendern.

 

Doch ohne die Juroren ist das Küchenduell nichts: Heinz Horrmann, der international gerühmte Hotel- und Restaurantkritiker, und sein langjähriger Wegbegleiter Reiner "Calli" Calmund urteilen nun schon seit der nahezu ersten Sendung die Teller. Und das mit zum Teil deftigen Sprüchen. Legendär ist die Bezeichnung "Tankerunglück" - von Heinz Horrmann, wem sonst? - für ein dünnflüssiges Gericht ...

 

Bereits vor drei Jahren erreichten die beiden den Status des erfolgreichsten Juroren-Duos im deutschen Fernsehen, wie wir damals berichteten. 2016 erreichten die beiden mit dem Sommer-Special von "Grill den Henssler" neue Spitzenwerte: Immer wenn die Juroren - dazu gehört Sommelière Natalie Lumpp - die Showküche betreten, schnellen die Zuschauerquoten nach oben bis in zweistellige Prozentwerte, was sonst nur bei Fußball-Finalspielen erreicht wird. 

Heinz Horrmann: "Lebhaftes Flair bedeutet Lärm auf Hotel-Deutsch"

Hoteltester Heinz Horrmann verrät, worauf Urlauber beim Buchen ihres nächsten Hotels achten sollten - Ein Ausschnitt aus der NDR Talkshow vom 20. Mai 2016.

Wir sind Bambi!

Mit der erfolgreichsten Unterhaltungsshow "Grill den Henssler" gewinnt Vox den Publikums-Bambi! (Foto: ITV Studios)
Mit der erfolgreichsten Unterhaltungsshow "Grill den Henssler" gewinnt Vox den Publikums-Bambi! (Foto: ITV Studios)

Heinz Horrmann übertrifft eigenen Weltrekord: 37. Hotel- und Genussbuch erschienen

"Ehrliche Sterne" mit neuen Hotelgeschichten im Klocke Verlag erschienen

Heinz Horrmann: Ehrliche Sterne - 37. Hotel- und Genussbucher von weltweit renommierten Hotelkritiker ist neuer publizistischer Weltrekord

Noch nie hat ein Publizist so viele Hotel- und Genussbücher geschrieben: Heinz Horrmann brachte nun Werk Nr. 37 heraus. "Ehrliche Sterne" mit neuen Hotelgeschichten des laut CNN "meist respektiertesten Hotelkritikers weltweit" erscheint im Klocke Verlag (Bielefeld). 

 

Nach fünf Bänden der beliebten Serie "In fremden Betten" hat Horrmann weitere Hotels in Europa, USA und Asien getestet, insgesamt über 2.500 Häuser bis heute. In der Neuerscheinung hat Horrmann mit dem renommierten Klocke Verlag, der wie kein anderes Verlagshaus in Europa die gehobene Hotellerie weltweit kennt, eine kleine Auswahl von Domizilen in Deutschland, Europa und der weiten Welt ausführlich geprüft und bewertet.

 

Nicht nur Vielreisende haben längst erkannt, dass ein Hotel weit mehr ist, als nur ein Bett für die Nacht. Die Hotellerie trägt zum Großteil mit besonderen Restaurants die Gourmandise im Lande, sorgt für Genuss, bietet die notwendige Basis für Tagungen und Konferenzen, pflegt mit kultivierten Einrichtungen die Spa- und Wellness­bedürfnisse und die Top-Häuser sind zugleich Bühnen. Wie aber findet der Gast die Sternekate­gorie, die er für angemessen hält und die für ihn bezahlbar ist?

 

Die von den Hotels vorgegebenen Sterne sind kaum eine echte Hilfe. In vielen Län­dern „selbstgebacken“, in Deutschland schon realer, aber wie der Service ist, geht auch daraus nicht hervor. 

 

Heinz Horrmann: Ehrliche Sterne

Format: 10,5 x 21,0 cm

252 Seiten | 15.95 Euro

ISBN-Nr. 978-3-934170-81-0

Klocke Verlag, Bielefeld

Bestellung: https://shop.klocke-verlag.de/go/de/13-585/

 

Heinz Horrmann hat eine Rolle bei GZSZ

Vince (Vincent Krüger) und Heinz Horrmann bei GZSZ - Foto: RTL / Rolf Baumgartner
Vince (Vincent Krüger) und Heinz Horrmann bei GZSZ - Foto: RTL / Rolf Baumgartner
Heinz Horrmann bei GZSZ: Am 19. und 20. Januar 2016 jeweils um 19:40 Uhr!
Heinz Horrmann bei GZSZ: Am 19. und 20. Januar 2016 jeweils um 19:40 Uhr!

Heinz Horrmann sorgt ungewollt für Probleme zwischen Vince und Leon:

Er ist ein preisgekrönter Journalist und Buchautor. Vor allem aber ist er ein bekannter Gastrokritiker. In der Kochshow "Grill den Henssler" spielt er sich mit Genießer Reiner Calmund die kulinarischen Bälle zu. Die Rede ist natürlich von Heinz Horrmann. Sein voller Terminkalender hindert ihn nicht daran, sich nun auch als Schauspieler zu versuchen. Bei GZSZ stellt der 72-Jährige sein Schauspieltalent unter Beweis.

Sendung verpasst? Hier noch einmal ansehen: http://www.nowtv.de/rtl/gzsz/jahr/2016/01

Publikums-Bambi 2015 für Grill den Henssler! 

Heinz Horrmann sagte Danke für den Publikums-Bambi

Heinz Horrmann sagte Danke für den Publikums-Bambi 2015 - für die Vox-Kochshow "Grill den Henssler"

Posted by Heinz Horrmann on Sonntag, 15. November 2015
Die Top-Juroren Heinz Horrmann (rechts) und Reiner "Calli" Calmund sorgen mit für den Erfolg der Vox-Kochshow Grill den Henssler / Foto: RTL

Die Vox-Kochshow Grill den Henssler konnte sich beim Publikums-Bambi 2015 in der Kategorie "Beste Unterhaltungsshow" gegen vier andere nominierte Unterhaltungsformate durchsetzen. Der Bambi ist einer der ältesten deutschen Medienpreise und wird jedes Jahr von Hubert Burda Media verliehen; das Medienhaus würdigt mit dem Bambi "die Besten aus Film, Fernsehen, Sport und Gesellschaft".

Vox-Chefredakteur und Unterhaltungschef Kai Sturm über die Preise: "Mein Dank gilt außerdem den Zuschauern, die uns den Publikums-Bambi für Grill den Henssler beschert haben, sowie Steffen Henssler, Ruth Moschner und unseren Juroren Natalie Lumpp, Reiner Calmund und Heinz Horrmann. Die Fans belohnen mit dem Publikums-Bambi auch ein Stück weit den Mut, dass wir uns nicht ausgeruht, sondern Grill den Henssler immer wieder weiterentwickelt haben. Das freut mich sehr für das ganze Team, das jeden Tag aufs Neue mit großer Leidenschaft für den Erfolg dieser Show arbeitet."

Welche Restaurantführer sind wirklich wichtig? Heinz Horrmann gibt wertvolle Hinweise

Welche Restaurantführer sind wirklich wichtig? Heinz Horrmann gibt wertvolle Hinweise

Posted by Heinz Horrmann on Mittwoch, 11. November 2015

Emile Bootsma ist "Hotel-Manager des Jahres 2016"

"Hotel-Manager des Jahres 2016" Emile Bootsma (Mitte) mit Laudator Heinz Horrmann und Busche-Verlagsgeschäftsführer Johannes Großpietsch - Foto: Busche Verlag
"Hotel-Manager des Jahres 2016" Emile Bootsma (Mitte) mit Laudator Heinz Horrmann und Busche-Verlagsgeschäftsführer Johannes Großpietsch - Foto: Busche Verlag

Das legendäre Hotel Adlon Kempinski Berlin steht unter der Leitung von Hoteldirektor Emile Bootsma, der sein Team mit großer Professionalität und Motivation führt. Der Gast soll einen unvergesslichen Aufenthalt haben und die Philosophie hinter der Marke Adlon erleben –sehr persönlichen, herzlich kümmernden und zeitgemäßen Service! Emile Bootsma ist ein weltgewandter Gastgeber mit großem F&B-Verstand und daher zu Recht Träger der Ehre „Hotel-Manager des Jahres 2016“. Mehr dazu lesen Sie hier

Australien-Trüffel halten, was sie versprechen

Heinz Horrmann testet die Australien-Trüffel von Gourmet-Papst Ralf Bos: "Die einzigen, die mit den Perigord-Edelpilzen mithalten können"
Heinz Horrmann testet die Australien-Trüffel von Gourmet-Papst Ralf Bos: "Die einzigen, die mit den Perigord-Edelpilzen mithalten können"

Zum 12. Mal auf der MS Europa: Hochgenuss auf Planken - Mehr dazu lesen Sie hier:

http://horrmann.luxus.welt.de/2015/06/15/zum-12-mal-auf-der-ms-europa-hochgenuss-auf-planken/

Heinz Horrmann zur Premiere der Soul Kitchen Night auf der MS Europa 2: Eine Sensation! 

Heinz Horrmann zur Premiere der Soul Kitchen Night auf der MS ...

Heinz Horrmann zur Premiere der Soul Kitchen Night auf der MS Europa 2: Eine Sensation!

Posted by Heinz Horrmann on Montag, 11. Mai 2015

Deutliches Plädoyer für Fleischeslust - Heinz Horrmann zurück in Deutschland und begeistert von der Zuschauerquote bei Vox Grill den Henssler

Deutliches Plädoyer für Fleischeslust - Heinz Horrmann zurück in Deutschland und begeistert von der Zuschauerquote bei Vox Grill den Henssler

Posted by Heinz Horrmann on Sonntag, 10. Mai 2015

Grandioser Staffel-Auftakt zu "Grill den Henssler"!

Grandioser Staffel-Auftakt zu "Grill den Henssler"! 1,95 Mio. Zuschauer, 8,7% Marktanteil bei den Zuschauerzahlen - Nächsten Sonntag um 10:15h geht es weiter bei Vox

Sendung Nr. 1 mit 1,95 Mio. Zuschauern, 8,7% Marktanteil bei den Zuschauerzahlen - Sendung Nr. 2 übertraf alle Erwartungen und erreichte in der umstrittenen Schlussrunde (veganes Dessert ...) sensationelle 22% Marktanteil - Nächsten Sonntag um 20:15h geht es weiter bei Vox!

Heinz Horrmann zu Grill den Henssler - Leben und essen lassen

Heinz Horrmann zu Grill den Henssler - Leben und essen lassen

Posted by Heinz Horrmann on Dienstag, 28. April 2015

Zuschauerreaktion zur Kommentierung des veganes Desserts (umstritten in "Grill den Henssler") - Ganz meine Meinung!
Jens aus Bremen schreibt:
"Moin Herr Horrmann, auch ich fand Ihren emotionalen Beitrag toll und denke auch: Es soll jeder so leben wie er mag, solange die Grenzen eines zweiten nicht eingeengt werden. Das ist wahre Toleranz."

Die beste deutsche TV-Kochshow: Grill den Henssler startet wieder - Vierte Staffel bei Vox - Mehr dazu lesen Sie hier


Klasse TV-Format - Idee eines Fans!

Heinz & Calli - die neuen TV-Kommissare aus Leverkusen
Knifflige Fälle - Tote Köche - Gift für Sternefresser usw.
Aber ohne Dreh an 'ner Dönerbude ...
(Danke an: Carsten Kramer)

Das erste Mal mit 71 - Heinz Horrmann isst einen Döner

Erstklassige Restaurants & Haute Cuisine kennt Deutschlands bekanntester Hotel- und Gastrokritiker Heinz Horrmann wie kaum ein anderer. Nur einen Döner hat er noch nie gegessen. Bis jetzt.

Wie ein Rehrücken schmecken muss, weiß Heinz Horrmann. Auch zu welcher Jahreszeit man am besten nach Trüffeln suchen muss, weiß Europas größter Restaurantkritiker. Doch wie ein Döner schmeckt - das wusste Heinz Horrmann bis zu unserem Treffen nicht. Wir haben den 71-Jährigen zu "Mustafas Gemüse Kebap" in Berlin-Kreuzberg begleitet und wollten wissen, wie ihm der erste Döner seines Lebens schmeckt.

Vereint als treue Borussia-Fans: Heinz Horrmann und Mickie Krause

Fussball-Fans vereint: Heinz Horrmann und Entertainer Mickie Krause halten "ihrer" die Borussia Mönchengladbach die Treue - wie zuletzt bei einem Treffen in Berlin.

Heinz Horrmanns Top 10 Restaurants in Berlin

Einst habe es in Berlin noch eine "Eisbein-Bouletten-Herrlichkeit" gegeben. Heute hat keine deutsche Stadt mehr Michelin-Sterne als Berlin. Im Video kürt Gastrokritiker Heinz Horrmann die Top 10.

Heinz Horrmann & Horst Schulze - 34 Jahre einzigartige Freundschaft

Heinz Horrmann & Horst Schulze - 34 Jahre einzigartige Freundschaft

Gemeinsam haben sie vieles bewegt: 34 Jahre enge und einzigartige Freundschaft verbindet Heinz Horrmann und "Jahrhunderthotelier" Horst Schulze. Gemeinsam schrieben sie das weltweit beachtete Service-Credo "We are ladies and gentlemen serving ladies and gentlemen". Im Breidenbacher Hof in Düsseldorf, Teil der Capelle-Hotelkollektion von Horst Schulze, feierten sie ihre gemeinsame Geschichte.

Hole in One auf einem der schönsten Golfplätze der Welt

Hole in One auf einem der schönsten Golfplätze der Welt

Ein Golfer-Traum erfüllte sich, nicht für mich, sondern für meine Frau Regine. Auf dem schwierigen Greg-Norman-Platz Tiburon in Naples/Florida schaffte sie auf der Bahn 16, ein Par 3, ein “Hole in One”, ein Ass. Der Ball ging mit dem Abschlag (129 Meter) direkt ins Loch. Kommt ganz selten vor, ist aber der Traum eines jeden Golfers. Glück gehört dazu, aber auch Können und Gefühl. Glückwunsch!

Boombranche Kreuzfahrt - Zwischen Masse und Klasse

Queen Mary II im Hafen Hamburg - Foto: Christian Spahrbier

Die Kreuzfahrtbranche boomt. Fast zwei Millionen Deutsche gingen 2013 an Bord und bescherten Rekordumsätze von mehr als drei Milliarden Euro*. In der großen Samstags-Dokumentation "Boombranche Kreuzfahrt - Zwischen Masse und Klasse" (Erstausstrahlung: 01.03. um 20:15 Uhr bei Vox) geht Spiegel TV der Faszination von Seereisen auf den Grund und zeigt die ganz unterschiedlichen Facetten des Trends, der weiter anhält. Begleitet werden die "Norwegian Breakaway" von den letzten Baumaßnahmen bis zur Jungfernfahrt in der Nordsee, die Mittelmeer-Rundreise des Luxusliners "Europa 2" sowie Eventreisen wie die "Full Metal Cruise". Mit ihren Einschätzungen zu Wort kommen unter anderem der Journalist und Urlaubsexperte Mikka Bender, Richard J. Vogel vom Deutschen Reise Verband sowie Deutschlands bekanntester Hotel- und Gastrokritiker Heinz Horrmann, der über Kreuzfahrten sagt: "Der Weg ist hier wichtiger als das Ziel!" Sendung verpasst? Hier noch einmal ansehen!

Die besten TV-Juroren: Deftige Sprüche sind gefragt - Heinz Horrmann und Reiner Calmund führend

Die besten TV-Juroren: Deftige Sprüche sind gefragt - Heinz Horrmann und Reiner Calmund führend

Dieter Bohlen, seit Anbeginn bei „Deutschland sucht den Superstar“ und „Supertalent“, ist Deutschlands beliebtester TV- Juror. Auf den zweiten Platz kam bei einer Umfrage der Hamburger medienunternehmung - u.a. Herausgeber von "hottelling", Joachim Llambi (u.a. „Let’s dance“). Ganz eindeutig war das Ergebnis bei der Frage nach dem beliebtesten Juroren-Team. Da stehen Heinz Horrmann und Reiner Calmund nach mehr als 100 Vox-Kocharenen, „RTL Extra“ und anderen gemeinsamen Sendungen unschlagbar an der Spitze.

 

Während die wechselnden Jury-Partnerinnen zwischen den beiden unerwähnt bleiben, notierten viele Befragte große Begeisterung für die „deftigen rheinischen Neckereien von Calli und Heinz“. Doch auch als Einzelpersonen liegen die beiden in der Spitzengruppe der TV-Beliebtheits-Skala. Während Reiner Calmund als absoluter Fußball-Fachmann ein gefragter Kommentator ist, hat Heinz Horrmann am laufenden Band TV-Auftritte als Hotel- und Restaurant-Experte sowohl bei den führenden Privatsendern als auch in publikumsstarken Formaten der Öffentlich-Rechtlichen („ Hotelinspektor“, „Fünf Sterne sind mir nicht genug“ etc.).

Alles über Reisen & Genuss - mein neues Blog

http://horrmann.luxus.welt.de/

Lesen Sie hier mein neues Blog im World Luxury Guide von Welt Online!

Savoir vivre Blog von Heinz Horrmann

Restauranttests von Heinz Horrmann - Alle beliebten "Gourmetspitzen"-Kolumnen im Überblick

Salz & Pfeffer für die Seele: Die beliebten Restauranttests von Heinz Horrmann sind nun übersichtlich aufgereiht unter www.morgenpost.de/kolumne/horrmann. Lesen Sie hier noch einmal die besten Kolumnen aus seiner Serie "Gourmetspitzen".

Podcast

Weltrekord! Heinz Horrmann bringt sein 36. Hotel- und Genuss-Buch heraus

105`5 Spreeradio Berlin - Jochen Trus am Morgen: Hotel- und Restauranttester Heinz Horrmann hat den Weltrekord geknackt! Mit seinem 36. Hotel- und Genussbuch, das nun im Klocke Verlag erschienen ist, hat noch nie ein einzelner Autor soviele eigene Werke herausgebracht. Band 5 von "In fremden Betten" ist nun verfügbar.

Meine Berliner Restauranttipps bei Spreeradio

Heinz Horrmann's Gastronomietipps im Spreeradio Berlin

Hören Sie hier: http://www.spreeradio.de/experten/restaurant